BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Wappenbeschreibung


Dörther Wappen

Schild durch eine gestützte blaue Spitze gespalten, darin ein wachsendes goldenes Kreuz, belegt mit blauem Schwert, vorne ein rotes Balkenkreuz in Silber, hinten ein silberner Balken in Rot.

Wappen Ortsgemeinde Dörth

Bedeutung

Das rote Kreuz deutet auf die frühere territoriale Zugehörigkeit der Kurtrier hin. Der silberne Balken in Rot, das Wappen des Gallischen Gerichts, auf die Zugehörigkeit zu diesem Gericht. Goldenes Kreuz und blaues Schwert als Symbole der Apostel Philippus und Jakobus der Jüngere, bezeichnen die Ortspatrone.